Kosmetische Zahnaufhellung

Kosmetische Zahnaufhellung ohne den Zahnschmelz zu beschädigen

Bei der kosmetischen Zahnaufhellung werden die Zähne und das Zahnfleisch nicht angegriffen, da ich mit natürlichen Inhaltsstoffen arbeite. Außerdem hat diese Behandlung keine Nebenwirkungen. 
Bleaching Präparate zur professionellen Zahnaufhellung können oft Wasserstoffperoxid enthalten. Es kann krebserregend und schädlich für das Zahnfleisch und den Zahnschmelz sein. Weshalb ich mich gegen die Methode des Bleaching entschieden habe.


Behandlung

Die Behandlungsdauer variiert zwischen 20 min und 40 min.
Erfahrungsgemäß empfiehlt sich eine Behandlung in 2 Schritten. Dabei beträgt jede Behandlung jeweils 20 Minuten.
Da es sich um eine kosmetische Zahnaufhellung handelt und kein Zahnbleaching ist, hält die Anwendung ca. 3-6 Monate.
Um eine länger anhaltende Zahnaufhellung zu gewährleisten, biete ich Combipakete von drei Zahnaufhellungen an. 
Informationen zu diesen Paketen erfahrt ihr in meiner Preisliste.


Inhaltsstoffe

Die von mir verwendeten Inhaltsstoffe 
sind Wasserstoffperoxid frei

-Sorbitol
-Carbomer
-Organischer Gemüseglycerin 
-Organischer natürlicher Ballonkaugummi-extrakt 
-Organischer Aloe-Blatt-Saft
-Polysorbate 20
-Natürlicher Xylltol Süßstoff 
- Trolamine